senso

Autor*In

Alfred

Details

Graphic Novel. Reprodukt
160 S., € 20,60
Vor Hitze flirrende Bilder, aus denen das Grillenzirpen förmlich herauszuhören ist, erzählen eine so berührende wie unterhaltsame Geschichte vom Scheitern und erstaunlichen Zufällen, die oft darauf folgen.

Buchcover Alfred senso

Über das Buch

Ein Mann, eine Frau, ein Park, eine endlose italienische Nacht… Die besondere Stimmung, die einzigartige Eleganz seiner Zeichnungen und die Kunst seiner Inszenierung beweisen einmal mehr das unverkennbare Talent von Alfred (Come Prima).
Er war nicht eingeladen. Sie wollte nicht kommen. Und doch finden sie sich wieder auf dieser Hochzeitsfeier in einem alten Hotel in Süditalien, das von einem riesigen wuchernden Park umgeben ist. Ihre unerwartete Begegnung ist die zweier getriebener Menschen in einer festlichen Gesellschaft, die sie weder betrifft noch berührt. Germano und Elena klammern sich aneinander, geleitet von ihrem gegenseitigen Wunsch, dem Leben über Nacht einen Sinn zu geben.

Autor*Innenportrait

Alfred / Lionell Papagalli, *1976 in Grenoble, Frankreich, wurde als Zeichner des von Olivier Ka geschriebenen Buchs WARUM ICH PATER PIERRE GETÖTET HABE bekannt, das 2008 mit dem Max und Moritz-Preis prämiert wurde.

Buchreservierung

Hier können Sie das Buch "senso" von Alfred reservieren.
  • Mit dem Senden dieser Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung der übermittelten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden. Mehr Informationen dazu in der Datenschutzerklärung.
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.